Austin Motor Company / Austin Healey

Die Austin Motor Company war ein britischer Autohersteller.

Austin 1100 / 1300 (ADO16) (1962-1974)

ADO16 war der Codename für eine Entwicklung der British Motor Corporation (BMC), aus der der Austin/Morris 1100, ein Kompaktwagen, hervorging. Während der gesamten 1960er-Jahre war der ADO16 das meistverkaufte Auto in Großbritannien.

Personalisiertes Koolart - Austin Healey 3000 Car - Mousepad

Austin 1800 / 2200 (ADO17) (1964-1975)

Der BMC ADO17 war eine viertürige Mittelklasse-Limousine, die von British Motor Corporation (BMC), später British Motor Holdings (BMH) und schließlich von British Leyland (BLMC) von 1964 bis 1975 mittels Badge-Engineering unter verschiedenen Modellbezeichnungen angeboten wurde, namentlich als Austin 1800 und Austin 2200, als Morris 1800 und Morris 2200 sowie als Wolseley 18/85 und Wolseley Six. Der Wagen wurde von Alec Issigonis, dem Schöpfer des Austin Mini, entworfen und 1965 zum Auto des Jahres gewählt.

MANN-FILTER (W 712 (10)) Ölfilter --> OPEL --> FORD --> AUSTIN