Austin Maxi / Maxi II (1969-1982)

Der BMC ADO14 war ein fünftüriger Mittelklassewagen, der von der British Motor Corporation (BMC) entwickelt und bei British Leyland (BLMC) von 1969 bis 1981 in verhältnismäßig geringen Stückzahlen (472.098 Stück) gebaut und zunächst als Austin Maxi, später als Leyland Maxi angeboten wurde.

Kfz - das erste Jahr in der Werkstatt

Austin Metro (1980-1990)

Der Mini Metro war die Bezeichnung eines PKW-Modells von Austin, MG oder Rover (je nach Baujahr bzw. Auslieferungsland).

Kfz Kennzeichen Eurovariante 520mm x 110mm

Austin Metropolitan (1954-1962)

 

Der Nash Metropolitan war ein Kleinwagen, der von 1954 bis 1962 in den USA angeboten wurde. Den Metropolitan gab es auch als Hudson Metropolitan, als Nash und Hudson sich 1954 zur American Motors Corporation (AMC) zusammenschlossen, und später als selbständige Marke während der Rambler-Jahre und in Großbritannien und anderen Märkten.

Prüfungstrainer KFZ-Meisterwissen

Mini Motorcodes / Motorenübersicht

Rover Mini Motorcodes / Motorenübersicht / Motornummern / Motorenkennziffern

Praxishandbuch Mini-Tuning

Austin Mini / Mini Cooper MKI (1962-)

Mini ist die Bezeichnung eines Pkw-Modells, das ursprünglich von 1959 bis 2000 von der Austin Motor Company sowie der Morris Motor Company, später von British Motor Corporation (BMC), British Leyland und Rover beziehungsweise Lizenzpartnern (wie zum Beispiel Innocenti) gebaut wurde. Seit 2001 bietet BMW den MINI als eigenständige Marke an. innocenti detomaso mini

Mannesmann M01725 KFZ-Schlagschrauber 12V