Bentley Azure I (1995-2006) / Bentley Azure II (2006-)

Der Bentley Azure ist ein zweitüriges, viersitziges Cabriolet des Fahrzeugherstellers Bentley. Der Azure basiert auf der modifizierten Plattform des Bentley Arnage, und verwendet den Motor des Arnage R.

BENTLEY CONTINENTAL GT COUPE ANTHRACITE GRAU 1/64 MINICHAMPS MODELL AUTO MODELLAUTO

In der Plattform sowie im Aufbau wurden zahlreiche Verstärkungsmaßnahmen integriert, um die Cabriolet-typischen Karosseriesteifigkeitsverluste gegenüber der geschlossenen Variante auszugleichen. Auf dieser modifizierten Plattform basiert ebenfalls das entsprechende Coupé Brooklands. Der Azure verfügt serienmäßig über ein vollelektrisches Stoffverdeck. Das Fahrzeug ist mit einem Grundpreis von 334.021 € nach dem Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé (440.300 €) das teuerste Seriencabriolet der Welt.

Azure T
 
 
 

Im Jahre 2008 wurde die Azure-Baureihe um eine leistungs- und drehmomentgesteigerte, Azure T genannte Variante ergänzt. Im Azure T werden der Motor der Limousine Arnage T sowie seitliche Lufteinlässe und eine Frontschürze im Arnage T-Stil verbaut. Die 20"-Felgen stammen ebenso aus der Limousine wie die Aluminium-Pedale und das im Rautenmuster gesteppte Leder ("Diamond Cut") an den Türmittelfeldern sowie den Sitzmittelbahnen.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bentley Azure aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Auf dieser Seite sind auch Versionen und Autorenangaben verzeichnet.