Bentley R Continental (1952-)

Der Bentley R-Type Continental wurde 1952 als Nachfolger des Mark VI der Öffentlichkeit vorgestellt und bekam schnell den Beinamen Fliegender Teppich, da er seinerzeit das schnellste viersitzige Coupé der Welt war. Der R-Type ist als schneller Tourenwagen entwickelt worden. Der R-Type Continental ist das erste Fahrzeug von Bentley, das das Wort "Continental" im Namen führt, was damals ein Zeichen für Modelle war, die nach Kontinentaleuropa exportiert wurden.

Busch 44417 - Bentley Serie III Cabrio, geschlossen