Citroen C8 (EA_, EB_) (2002-)

Die zweite Generation des Eurovan, für die nur Fiat die gleiche Bezeichnung beibehielt, ging 2002 in Produktion. Eine der wichtigen Änderungen war die Verlängerung des Modells um 27 Zentimeter gegenüber der ersten Version. Modelle: Citroën C8, Fiat Ulysse, Lancia Phedra, Peugeot 807. Sie erhielten die Höchstwertung von 5 Sternen im Euro NCAP-Crashtest.

Citroen C8 / Peugeot 807 / Fiat Ulysse / Lancia Phedra Diesel

Der Eurovan wurde für das Jahr 2006 überarbeitet und erfüllt nun auch die Abgasnorm Euro 4.

Anfang 2008 erhielten alle vier Modelle eine Modellpflege.

Im Modelljahr 2010 wird der Ulysse nur noch mit dem 2.0 16V 100kW Dieselmotor angeboten.

 

 

FAP: Filtre à particules; soweit bekannt, erfüllen alle 2,0- bzw. 2,2-Liter-HDI-Motoren mit FAP die Partikelminderungsstufe 5, welche zur Zeit die beste ist.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Citroen C8 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Auf dieser Seite sind auch Versionen und Autorenangaben verzeichnet.