Citroen DS4 (2011-)

Der DS4 ist ein PKW der Kompaktklasse des französischen Automobilherstellers Citroën. Der Wagen wurde auf dem Mondial de l’Automobile im Oktober 2010 vorgestellt und wird ab dem 7. Mai 2011 bei den Händlern stehen.

Citroen DS4, met.-braun, 2011, Modellauto, Fertigmodell, Norev 1:43

Citroen DS5 (2011-)

Der Citroën DS5 ist ein PKW des französischen Herstellers Citroën. Das Fahrzeug wurde im April 2011 auf der Shanghai Motor Show vorgestellt. Auf dem Heimatmarkt Frankreich war das Fahrzeug ab dem 24. November 2011 erhältlich, in Deutschland wurde es am 3. März 2012 eingeführt.

Fußschalenmatten für Citroen DS5 ab 2012

Citroen Dyane (1967-1984)

Die Dyane war ein populäres Modell des französischen Automobilherstellers Citroën. Technisch basiert der Wagen auf dem Citroën 2CV. Ziel war es, die Lücke zwischen dem spartanischen 2 CV und dem nächstgrößeren Modell zu schließen. Die Dyane wurde zwischen 1967 und 1983 in 1,4 Millionen Exemplaren gebaut. Von 1977 bis 1988 wurden außerdem 253.000 Citroën „Acadiane“ gebaut, der Dyane entsprechende Lieferwagen und Nachfolger der sogenannten „Kastenente“.

Vollgarage Anti-Frost für Citroen Dyane

Citroen Evasion (22, U6) (1994-2002)

 Eurovan ist ein Van, dessen Plattform gemeinschaftlich von PSA (Peugeot, Citroën) und Fiat, mit Konzerntochter Lancia, entwickelt und genutzt wird. Hergestellt werden alle Modelle des Joint-Venture am Standort Sevel-Nord des PSA-Konzerns in der Nähe von Valenciennes (Frankreich). Die Fahrzeugmodelle unterscheiden sich in der Ausstattung und optisch an Front und Heck. Derzeit wird die zweite Generation produziert.

Rta 576.3 Peugeot 806-Citroën Evasion 95/98

Citroen GS (1970-1986) / GS Break (1971-1986) / GSA

Der Citroën GS („Grande Série“, deutsch Großserie), später GSA („Grande Série athlète“), war ein PKW-Modell des französischen Herstellers Citroën.

Citroen GS and GSA 1971-83 Owner's Workshop Manual

Citroen Jumper Kasten (2006-) / Jumper Bus (2006-) Jumper Fahrgestell (2006-)

Der Citroën Jumper ist ein Kleintransporter, der mit verschiedenen Aufbauten erhältlich ist. Am verbreitetsten ist jedoch die Version mit geschlossenem Kastenaufbau. Er wird wie andere Kleintransporter in Zusammenarbeit mit Peugeot und Fiat nahezu baugleich bei der Società Europea Veicoli Leggeri Sevel Süd in Val di Sangro bei Pescara (Italien) unter Fiat-Management hergestellt.

Walser 10498 Transporter Citroen Jumper Pas Einzelsitz & Doppelbank vorne anthrazit - Baujahr 07/06 - Lissabon