Citroen Jumper Kasten (230L) (1994-2002) / Jumper (244) (2002-) / Jumper Bus (230P) (1994-2002) / Jumper Bus (244, Z_) (2002-) / Jumper Fahrgestell (230) (1994-2002) / Jumper Fahrgestell (244) (2002-)

 

Der Citroën Jumper ist ein Kleintransporter, der mit verschiedenen Aufbauten erhältlich ist. Am verbreitetsten ist jedoch die Version mit geschlossenem Kastenaufbau. Er wird wie andere Kleintransporter in Zusammenarbeit mit Peugeot und Fiat nahezu baugleich bei Sevel Süd in Val di Sangro bei Pescara (Italien) unter Fiat-Management hergestellt. citroen jumper 2.2 hdi motor

 

Gummimatten Citroen Jumper/Fiat Ducato/Boxer 2006-

Citroen Jumpy (2007-) / Jumpy Kasten (2007-)

Die zweite Generation gibt es als Kastenwagen in zwei Höhen und zwei Längen. Während die kürzere Version rund 4,81 Meter misst und deren Radstand 3 Meter beträgt, ist die längere Version 5,14 Meter lang und hat einen Radstand von 3,12 Meter. Die Höhe variiert zwischen 1,88 und 2,29 Meter. Alle Modelle sind rund 1,90 Meter breit. Das Laderaumvolumen beträgt zwischen 5000 und 7000 Liter. Als Antrieb stehen für den Kastenwagen vier Vierzylinder-Motoren, darunter ein Otto- (2.0 16V) und drei Dieselmotoren (HDi 90, HDi 120 (FAP), HDi 165 FAP), zur Auswahl. Alle Modelle werden über die Vorderräder angetrieben und verfügen über ein 5-Gang-Schaltgetriebe (2.0 16V, HDi 90) bzw. über ein 6-Gang-Schaltgetriebe (HDi 120 (FAP), HDi 165 FAP).

Solido 421501440 - Citroen Jumpy VLM, 2007, 1:43

Citroen Jumpy (U6U) (1994-) / Jumpy Kasten (BS_, BT_, BY_, BZ_) (1994-) / Jumpy Fahrgestell (BU_, BV_, BW_, BX_) (1999-)

Der Peugeot Expert ist wie die baugleichen Modelle Citroën Jumpy und Fiat Scudo ein sehr leichtes Nutzfahrzeug auf Basis der Eurovans, die seit 1995 bei Sevel Nord produziert werden. Diese Nutzfahrzeuge haben 2004 ein Facelifting erhalten und wurden im Januar 2007 durch neue Modelle ersetzt.

Eurovan (PSA/Fiat) - Peugeot 806 & Expert / Citroën Evasion & Jumpy: Fiat Ulysse & Scudo / Lancia Zeta: Citroen Evasion und Jumpy Diesel. Peugeot 806 ... Scudo Diesel. Lancia Z (Reparaturanleitungen)

Citroen LN / LNA (1976-1986)

Der Citroën LN (später LNA) war ein Kleinwagen der Marke Citroën des PSA-Konzerns und basierte auf der dreitürigen Version des Peugeot 104. Er wurde 1976 vorgestellt und bis 1986 gebaut. Der LNA wurde durch den Citroën AX abgelöst.

Sitzbezug Schonbezug ELEGANCE grau Citroen AX BX ZX Saxo Visa LN Xantia C3 C4 XM Xsara II Xsara -Break

Citroen Nemo Kasten (AA_) (2008-) / Nemo Kombi (2009-)

 

Der Citroën Nemo ist ein Kleintransporter der Firma Citroën. Er wird bei Tofaş in Bursa (Türkei) gebaut, wo auch die baugleichen Modelle Peugeot Bipper und Fiat Fiorino hergestellt werden. Neben dem zweisitzigen Kastenwagen für den gewerblichen Einsatz mit einer zweiflügeligen unverglasten Tür hinten wird der Nemo auch als fünfsitziger Kombi mit Heckklappe und zwei seitlichen Schiebetüren angeboten.

 

Kleinmetall Starliner 864 Maßgeschneiderte Kofferraumauskleidung CITROEN Nemo, hinten, Farbe: SCHWARZ