Drucken
Kategorie: Dacia PickUp

Dacia PickUp (1975-2006)

Der Dacia Pick-Up ist ein Pickup des rumänischen Automobilherstellers Dacia, der von 1975 bis zum 8. Dezember 2006 gebaut wurde. In Großbritannien waren sie auch als Dacia Gamma bekannt.

Tractor & Construction Plant - Renault Vehicles: Automobile Dacia, Dacia Duster, Dacia Logan, Dacia Pick-Up, Eas 272, List of Renault Vehicles, Renaul

Den Dacia Pick-Up gab es in zwei Generationen: Die erste wurde von 1975 bis 1992 gebaut. 1992 folgte das Facelift zur zweiten Generation.

In Westeuropa war der auf der Karosserie des Dacia 1300 basierende Dacia Pick-Up mit offener Ladefläche weniger verbreitet. Es gab die Karosserieversionen Dacia Pick Up, Dacia Drop Side und Dacia Double Cab. Diese Fahrzeuge waren in Deutschland nur über Grauimporteure erhältlich. Die Fahrzeuge wurden seit Baujahr 2004 nur noch mit Dieselmotoren von Renault ausgestattet und verfügten wahlweise über einen elektro-pneumatisch zuschaltbaren Allradantrieb.

In 31 Produktionsjahren wurden ca. 320.000 Fahrzeuge dieser Art produziert. Die Produktion wurde am 8. Dezember 2006 eingestellt, um die Bänder für die wirtschaftlich lukrativere Produktion des Dacia Logan (Jahresproduktion etwa 150.000 Einheiten) freizumachen. Inzwischen gibt es einen auf diesem basierenden Pickup.

 

 

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Dacia PickUp aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Auf dieser Seite sind auch Versionen und Autorenangaben verzeichnet.