Hoch

Audi R8 (42) (2007-2015)

Der Audi R8 42 (interne Typbezeichnung: 42) war die erste Modellgeneration des Mittelmotor-Sportwagens R8 von Audi, der im September 2006 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Die Namensgebung beruht auf dem erfolgreichen Le-Mans-Rennprototyp Audi R8. Das Fahrzeug basiert auf der Studie Le Mans quattro, die 2003 auf der IAA vorgestellt wurde. Zur Gewichtseinsparung besteht die Karosserie des Wagens vollständig aus Aluminium.
 
Der Verkauf des zunächst nur als Coupé erhältlichen R8 begann im April 2007. Im Mai 2010 kam mit dem Spyder eine offene Version in das Programm. Von Herbst 2006 bis Ende 2014 wurden insgesamt 26.037 R8 produziert, von denen nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes 5626 Stück in Deutschland neu zugelassen wurden. Der Nachfolger Audi R8 4S erschien 2015.
 
 
 
Powered by Phoca Download