Ferrari 365 GT 2+2 (1967-1971) / 365 GTB/4 Daytona (1969-1974) / 365 GTS/4 Daytona (1969-1974)

Die Baureihe 365 umfasst 12-Zylinder-Ferrari mit einem Hubraum von 4,4 Litern. Ein Zylinder hat dabei einen Hubraum von (gerundet) 365 cm³, davon leitet sich die Typenbezeichnung ab. Die bekanntesten Vertreter der Baureihe 365 sind der 365 GTB/4 bzw. dessen offene Version 365 GTS/4 und die aus dem Serienwagen entwickelte Rennversion 365 GTB/4 Competizione. Wie keine andere Modellreihe von Ferrari wurden die Modelle der Baureihe 365 von der Fachpresse mit Spitznamen versehen, die mittlerweile bekannter sind als die offiziellen technischen Bezeichnungen.

Ferrari 365 GTB/4 Competizione, No.22, NART, Daytona, 1973, Modellauto, Fertigmodell, Kyosho 1:18