Iveco Massif PickUp (2006-) / Massif Single Cab (2008-) / Massif Station Wagon (2008-)

Der IVECO Massif ist ein Geländewagen des Nutzfahrzeugeherstellers IVECO, einer Tochter der FIAT Gruppe.

Iveco Massif, Carabinieri, Polizei Italien, Modellauto, Fertigmodell, Mondo Motors 1:24

Der Massif ist der Nachfolger des Santana PS-10, einer Lizenzproduktion des Land Rover Defender, für den IVECO bereits die Motoren und Antriebsstränge lieferte. Der Massif wurde außen von Giorgetto Giugiaro gestylt.

Der Massif wird mit zwei 3-Liter-Motoren vom Iveco Daily angeboten: mit 110 kW (148 PS) und mit 129 kW (174 PS). Letzterer zieht sich die Leistung aus einem variablen Geometrie-Turbolader. Beide Motoren erfüllen die Euro IV Abgasnorm. Er ist nur mit Schaltgetriebe und wählbarem Allradantrieb verfügbar. Ein optionales Sperrdifferenzial für die Hinterachse ist ebenfalls verfügbar.

 

 

Es gibt den Massif als 3-Türer, 5-Türer, Pick-up und als „Chassis-Cap“, darüber hinaus noch mit verschiedenen Aufbauten für Militär, Rettungsdienste etc.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Iveco Massif aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Auf dieser Seite sind auch Versionen und Autorenangaben verzeichnet.