Jaguar X351 (XJ) (2009-)

Der Jaguar X351 ist eine Oberklasselimousine der XJ-Reihe des britischen Automobilherstellers Jaguar Cars. Auch wenn ihre eigentliche Weltpremiere erst am 9. Juli 2009 war, wurde sie schon auf der Automobilausstellung Auto Shanghai 2009 gezeigt.

Luxusn Automobily: Jaguar Xj, Lancia Thema, Maserati Quattroporte, Gaz-21, Tatra 603, Jaguar Mkii, Tatra 87, Jaguar X351, Tatra 613

Jaguar XJ6 (XJ) (1968-1992)

Jaguar XJ (Mark I) bezeichnet die erste Generation der britischen Oberklasse-Limousine Jaguar XJ. Eingeführt im Jahr 1968, wurde das Fahrzeug 1973, mit der Serie II und 1979, mit der Serie III, jeweils einer Modellpflege unterzogen und insgesamt bis 1992 gebaut.

A3 Box Canvas Print 30x42 cm Jaguar XJ 2010 06

Jaguar XJ12 (XJ) (1968-1992)

Jaguar XJ (Mark I) bezeichnet die erste Generation der britischen Oberklasse-Limousine Jaguar XJ. Eingeführt im Jahr 1968, wurde das Fahrzeug 1973, mit der Serie II und 1979, mit der Serie III, jeweils einer Modellpflege unterzogen und insgesamt bis 1992 gebaut.

Praxisratgeber Klassikerkauf: Jaguar / Daimler XJ6, XJ12 & Sovereign. Alle Modelle der Serien 1, 2 & 3 (1968-1992)

Jaguar XJ40 (XJ) (1986-1994)

Der Jaguar XJ40 ist eine Oberklasselimousine der XJ-Reihe des britischen Automobilherstellers Jaguar. Er wurde im Oktober 1986, zwei Jahre nach der Privatisierung und der Abtrennung der Marke Jaguar vom BLMC-Konzern, als Nachfolger des klassischen Jaguar XJ Mark I (Serie 3) vorgestellt. Abgelöst wurde der XJ40 durch die Baureihe X300.

2 Bremsscheiben hinten JAGUAR XJ (XJ 40, 81) - V12 6.0

Jaguar XJ81 

Der Jaguar XJ40 ist eine Oberklasselimousine der XJ-Reihe des britischen Automobilherstellers Jaguar. Er wurde im Oktober 1986, zwei Jahre nach der Privatisierung und der Abtrennung der Marke Jaguar vom BLMC-Konzern, als Nachfolger des klassischen Jaguar XJ Mark I (Serie 3) vorgestellt. Abgelöst wurde der XJ40 durch die Baureihe X300.

Trag-/Führungsgelenk für JAGUAR XJ (XJ 40, 81)