Lancia Musa (350) (2004-)

Der Lancia Musa ist ein Minivan des italienischen Automobilherstellers Lancia.

Bremsbackensatz hinten LANCIA MUSA (350) - 1.3 D Multij

Lancia Phedra (179) (2002-2010)

Eurovan ist ein Van, dessen Plattform gemeinschaftlich von PSA (Peugeot, Citroën) und Fiat, mit Konzerntochter Lancia, entwickelt und genutzt wird. Hergestellt werden alle Modelle des Joint-Venture am Standort Sevel-Nord des PSA-Konzerns in der Nähe von Valenciennes (Frankreich). Die Fahrzeugmodelle unterscheiden sich in der Ausstattung und optisch an Front und Heck. Derzeit wird die zweite Generation produziert.

Citroen C8 / Peugeot 807 / Fiat Ulysse / Lancia Phedra Diesel

Lancia Primula (1964-1970)

 Autobianchi Primula ist ein von 1964 bis 1970 gefertigtes Modell der unteren Mittelklasse des italienischen Automobilherstellers Autobianchi, der zum Fiat-Konzern gehörte. Das Fahrzeug wurde von Dante Giacosa entworfen.

Tamiya 1:10 DF-03Ra Lancia Delta HF Elektro Auto

Lancia Stellina (1964-1965)

Autobianchi Stellina war ein kleiner Spider, den der italienische Automobilhersteller Autobianchi in den Jahren 1964 und 1965 fertigte. Technisch basierte der Wagen auf dem Fiat 600 D, hatte aber eine eigene Karosserie aus GFK. Es handelte sich dabei um das erste italienische Auto mit GFK-Karosserie. Der Wagen hatte den 767 cm3-Vierzylindermotor des Fiat 600 D mit einer Leistung von 29 PS (21 kW) hinten eingebaut und rundum Trommelbremsen.

Einstell- u. Arretierwerkzeugsatz für Fiat / Alfa / Lancia, 63-tlg.

Lancia Thema (834, Y9) (1984-1994) / Thema SW (834) (1987-1994)

Der Lancia Thema ist ein Automobilmodell des italienischen Herstellers Lancia und wurde von Oktober 1984 bis Oktober 1994 produziert.

Lancia Thema, met.-dkl.-grün, Modellauto, Fertigmodell, Norev 1:43