Der Maserati Quattroporte ist eine viertürige Reiselimousine des italienischen Kraftfahrzeugherstellers Maserati.

Maserati Quattroporte III, dkl.-rot, limitierte Auflage 300 Stück, 1978, Modellauto, Fertigmodell, Neo Limited 300 1:43

Der Maserati Shamal war ein von dem italienischen Automobilhersteller Maserati von 1989 bis 1996 produzierter Sportwagen. Der Shamal, benannt nach einem mesopotamischen Wind, ruhte wie der Maserati Karif auf dem Chassis des Maserati Spyder mit einem Radstand von 2400 mm. Anders als dieser erhielt der Shamal aber umfangreiche Änderungen an der Karosserie und einen V8-Motor mit Doppelturbolader.

Car-Cover Satin Black für Maserati Shamal