Der Mazda 818 war ein PKW der unteren Mittelklasse, den Mazda in Japan von 1973 bis 1979 fertigte. Zusammen mit den Modellen 1000, 1500/1800 und 616 gehörte er zu den ersten Modellen, die Mazda auch in Europa angeboten hat. In anderen Märkten wurde der Wagen als Mazda Familia (USA, Japan) oder Mazda 808 (USA, Australien, Neuseeland) eingeführt. Den Modellnamen Familia hatte Mazda zuvor schon für die Modelle 800 sowie 1000 verwendet, und er sollte später auch den 323 zieren. Da Mazda 1000 und Mazda 818 auf manchen Märkten gleichzeitig im Modellprogramm gewesen sind, wird das Modell 818 der Unterscheidung wegen bisweilen auch als Grand Familia bezeichnet.

Customer's Repair Manual for Mazda 616/818 (Pacemaker)