Der Mazda BT-50 tritt die Nachfolge der Mazda B-Serie seit Ende 2006 an und wurde am 22. März 2006 auf der Bangkok International Motor Show erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Auffällig gegenüber der B-Serie ist vor allem das modernere Design. Der BT-50 wiegt um die zwei Tonnen und wird von einem 2,5 l MZR-CD Commonrail-Dieselmotor angetrieben. Wie auch der Vorgänger ist der BT-50 in drei Karosserieversionen erhältlich:

XCarLink V1 USB SD AUX MP3 Wechsler KFZ Auto Radio Music Interface Adapter für Mazda 2 Typ DY, 3 Typ BK, 5 Typ CR, 6 Typ GG1 / Typ GH, BT-50 Typ UN Pick-Up, Miata MX5 Typ NB und NC, MPV, Protege und Protege 5, RX-8, Tribute, CX-7, Premacy - FULL VERSION mit umfangreichem Zubehör!!!