Der Mazda 626 war ein Pkw-Modell des japanischen Herstellers Mazda. Er basierte auf dem in Japan unter dem Namen Mazda Capella angebotenen Modell des Herstellers.

Alarmconcept ZV33 Premium Klappschlüssel Fernbedienung für Mazda 626 Bj. 1987 - 2002

Der Mazda 626 war ein Pkw-Modell des japanischen Herstellers Mazda. Er basierte auf dem in Japan unter dem Namen Mazda Capella angebotenen Modell des Herstellers.

#1071P# Autoradio Adapterkabel Radiokabel für MAZDA 121, 323, 626, MX3, MX5, MX6, RX7, Demio, MPV, Premacy, Xedos 6, Xedos 9, B-Serie, E-Serie ADAPTER KABEL

Der Mazda 626 war ein Pkw-Modell des japanischen Herstellers Mazda. Er basierte auf dem in Japan unter dem Namen Mazda Capella angebotenen Modell des Herstellers.

FK Automotive FK04910Z Spurverbreiterung FK - 20 mm System A - fit for Mazda 3, 323F, Mazda 6, 626, MX-6, RX-8, Xedos 6, etc.

Der Mazda 800 war ein PKW der unteren Mittelklasse, den Mazda in Japan von 1964 bis 1967 fertigte. In Europa wurde er nicht angeboten. 1965 wurde ihm ein Mazda 1000 mit größerem Motor zur Seite gestellt. Beide Fahrzeuge wurden auch als Mazda Familia bezeichnet.

2 Bremsscheiben VA MAZDA EUNOS 800 (TA) - 2.3 24V

Der Mazda 818 war ein PKW der unteren Mittelklasse, den Mazda in Japan von 1973 bis 1979 fertigte. Zusammen mit den Modellen 1000, 1500/1800 und 616 gehörte er zu den ersten Modellen, die Mazda auch in Europa angeboten hat. In anderen Märkten wurde der Wagen als Mazda Familia (USA, Japan) oder Mazda 808 (USA, Australien, Neuseeland) eingeführt. Den Modellnamen Familia hatte Mazda zuvor schon für die Modelle 800 sowie 1000 verwendet, und er sollte später auch den 323 zieren. Da Mazda 1000 und Mazda 818 auf manchen Märkten gleichzeitig im Modellprogramm gewesen sind, wird das Modell 818 der Unterscheidung wegen bisweilen auch als Grand Familia bezeichnet.

Customer's Repair Manual for Mazda 616/818 (Pacemaker)