Als Mercedes-Benz C 117 wird ein viertüriges Coupé im Kompaktwagen-Segment des deutschen Automobilherstellers Mercedes-Benz bezeichnet, das am 15. Januar 2013 im Rahmen der Mercedes-Benz-Fashion-Week erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde und am 13. April 2013 europaweit eingeführt wird, nachdem die Produktion am 25. Januar 2013 begonnen hat. Weltweit einziger Produktionsort ist das Mercedes-Benz Werk Kecskemét in Ungarn. Das Fahrzeug gehört zur neu gegründeten CLA-Klasse. Eine erste Studie namens Concept Style Coupé wurde auf der Peking Motor Show im April 2012 präsentiert. Es handelt sich beim C 117 um das dritte Modell, das auf der modularen Frontantriebsarchitektur, der auch schon die einige Monate zuvor erschienene A-Klasse (W 176) und die 2011 eingeführte B-Klasse (W 246) angehören, basiert. Der CLA ist das windschlüpfigste Serienfahrzeug der Welt, der c_w-Wert liegt bei 0,23, als CLA 180 BlueEFFICIENCY Edition sogar bei 0,22.

Mercedes CLA-Klasse (C117), mattsilber, 2013, Modellauto, Fertigmodell, Norev 1:18