Der Mercedes-Benz W 112 ist das in Sachen Ausstattung und Technik aufwendigste und somit teuerste Modell der sogenannten Heckflossen-Baureihe von Mercedes-Benz.

Mercedes 300 SE Cabriolet (W112/3), schwarz, 1963, Modellauto, Fertigmodell, Spark 1:43

Mercedes-Benz 300 S ist die Bezeichnung einer Baureihe von Coupés und Cabriolets, die vom Limousinen-Modell 300 abgeleitet wurde. Die Modelle wurden auf dem Pariser Salon im Oktober 1951 vorgestellt.

Mercedes-Benz - Die grossen Coupes. Die Prospekte seit 1951

Mercedes-Benz W 198 ist die interne Typbezeichnung eines Sportwagens von Mercedes-Benz. Unter der Verkaufsbezeichnung Mercedes 300 SL wurde er in den Jahren 1954 bis 1957 als Coupé mit Flügeltüren und in den Jahren 1957 bis 1963 als Roadster angeboten. w198

Mercedes 300 SL Roadster (W198 II) Hardtop, schwarz, 1957, Modellauto, Fertigmodell, Minichamps 1:18

Der Mercedes 600, intern als W 100 bezeichnet, war in den 1960er und 1970er Jahren das Staats- und Repräsentationsfahrzeug von Daimler-Benz.

Mercedes-Benz 600 Pullman W100 Dunkel Blau fast Schwarz 1964-1981 1/43 Minichamps Modell Auto

Unterkategorien