Der MG F, und später der MG TF, sind Mittelmotor-Roadster, die die MG Rover Group ursprünglich 1995 herausbrachte. Es war das erste neue, speziell als MG konstruierte Auto seit der Vorstellung des MGB 1962 (dessen Fertigung 1980 eingestellt worden war). Der Wagen wurde bis 2005 gefertigt als MG Rover Vergleich anmelden musste. 2007 wurde die Fertigung vom neuen Eigentümer Nanjing Automobile Group in China wieder aufgenommen.

MGB, MGC & MGB GT V8. Eine Hommage an den britischen Sportwagenklassiker

MG Magnette ist der Name mehrerer Automodelle, die der britische Autohersteller MG von 1932 bis 1936 und dann wieder von 1953 bis 1968 anbot.

Einhell Red RT-MG 10,8 Li Akku-Multifunktionswerkzeug

Der MG Series Y ist eine viertürige Limousine der unteren Mittelklasse, die MG 1947 herausbrachte.

Alessi MG32 AZ Elektrischer, kabelfreier Wasserkocher aus Edelstahl mit Griff und Aufsatz aus PA, hellblau

Der MG T-Type mit den Modellen TA, TB, TC, TD und TF war ein einfacher Roadster mit separatem Rahmen, den MG von 1936 bis 1955 herstellte. Danach wurde er durch den MGA ersetzt.

Canon Pixma MG3150 Multifunktionsgerät (Scanner, Kopierer, Drucker, USB 2.0)

Der MG ZR ist eine sportliche Kombilimousine, die von der Marke MG der MG Rover Group von 2001 bis 2005 hergestellt wurde. Die Konstruktion war für einen Rover 25 GTI gedacht, bevor BMW die Firma kaufte, aber dann wollte der neue Eigentümer diese Sportvariante „Hot-Hatch“ nicht fortführen, so übernahm MG das Konzept und nannte es MG ZR. Der Wagen erhielt eine Reihe von Veränderungen im Styling und eine Leistungsspritze, z. B. ein verbessertes Sportfahrwerk.

Samsung Galaxy S III i9300 Smartphone (12,2 cm (4,8 Zoll) HD Super-AMOLED-Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, Android 4.0) weiß