Der Peugeot 107 ist ein vorwiegend für den europäischen Markt entworfener Kleinstwagen von Peugeot mit vier Sitzen und wahlweise drei oder fünf Türen. Der Wagen kam Mitte 2005 auf den Markt und ist nahezu baugleich mit dem Citroën C1 und dem Toyota Aygo. Täglich werden von den drei Modellen zusammen über 1000 Wagen bei Toyota Peugeot Citroën Automobile (TPCA) in Kolin (Tschechien) hergestellt.

Innenraumluftfilter Pollenfilter CITROËN C1 (PM_, PN_) , PEUGEOT 107 , TOYOTA AYGO (B10)

Der Peugeot 202 war ein Kleinwagen, der von Peugeot im Jahre 1938 auf den Markt gebracht wurde. Besonderes Merkmal dieses Autos waren seine Scheinwerfer, die hinter dem Kühlergrill angebracht waren. Bedingt durch den zweiten Weltkrieg wurde 1940 die Produktion eingestellt.

Peugeot 202, grau, Moto Velo Michelin, Modellauto, Fertigmodell, MCW-SC1 1:43

Der Peugeot 203 wurde zwischen 1948 und 1960 in über 685.000 Exemplaren vom französischen Automobilhersteller Peugeot in Sochaux gebaut. Es war das erste nach dem Zweiten Weltkrieg neu entwickelte Fahrzeugmodell von Peugeot. Von 1949 bis 1954 war es das einzige Modell der Marke. peugeot 203 kaufen

Revue technique automobile : Les Archives du collectionneur 1948-1960 - Peugeot 203

Der Peugeot 204 wurde von 1965 bis 1977 gebaut. Er war nach längerer Pause - der Peugeot 202 war im Jahre 1949 eingestellt worden - das erste Peugeot-Modell in der unteren Mittelklasse und der erste Peugeot mit Frontantrieb. Peugeot-intern wurde der 204 als „projet B12“ bezeichnet. Am 23. April 1965 in Paris vorgestellt, entwickelte sich der Peugeot 204 in Frankreich zwischen 1969 und 1971 zum Bestseller.

Sitzbezug Schonbezug "RS" anthrazit Peugeot 204 205 206 309 106 207 306 307 406 407 607 1007