Der Proton Waja ist ein Wagen der Unteren Mittelklasse, der vom malaiischen Automobilhersteller Proton gebaut wird. Die viertürige Limousine, die von Proton selbst entworfen wurde, wurde im August 2000 vorgestellt. Damit war der Waja der erste PKW, der in Malaysia konstruiert wurde. Der Name Waja bedeutet „hart“ (wie Stahl) und betont die Stärke des Waja gegenüber früheren Konstruktionen. Grund für diesen Namen war auch die auf dem Heimatmarkt vorherrschende Meinung, dass Proton-Automobile schwächer als andere Marken wären. In Europa wird der Waja als Proton Impian angeboten. Auch dieser Name stammt aus dem Malaiischen und bedeutet im Deutschen „Traum“.

Proton Waja