Die Rover 400er-Serie bestand aus Wagen der unteren Mittelklasse, die die MG Rover Group in den 1990er Jahren einführte und schließlich unter dem Namen Rover 45 bis 2005 produzierte. Die Wagen wurden während der Zusammenarbeit mit Honda entwickelt und alle Versionen sind von Honda-Modellen abgeleitet.

Querlenker vorne ROVER 400 Tourer (XW) - 2.0 i