Der Wolseley 15/60 war der erste der von Pininfarina entworfenen Mittelklasse-PKWs, den BMC herausbrachte. Er wurde im Dezember 1958 vorgestellt und teilte seine Konstruktion mit sieben anderen Marken. Alle diese Fahrzeuge wurden 1961 überarbeitet und erhielten einen größeren Motor und andere Bezeichnungen. Dieser neue Wolseley 16/60 blieb bis zum 24. April 1971 in Produktion.

Morris Oxford V and VI, Wolseley 15/60 and 16/60, M.G.Magnette III and IV Owner's Workshop Manual