Nach zwölf Jahren Bau ausschließlich offener Fahrzeuge wurde 2003 auf der IAA erstmals ein geschlossenes Modell vorgestellt. Der GT MF4 ist ein Coupé mit zwei Sitzen, das sich in Design, Rahmen und Motorisierung von den Roadstern unterscheidet. Der GT wurde auf Basis des Sondermodells „Wiesmann-Renn-GT“ entwickelt.

Car-Cover Samt Red für Wiesmann GT MF4 / MF4-S

Das Chassis ist ein Aluminium-Monocoque, welches im Vergleich zum MF3 und MF30 mit 110 kg sehr leicht ist, und die Karosserie besteht aus glasfaserverstärktem Verbundwerkstoff.

Als Motor wird der V8-Motor N62B48 von BMW mit einem Hubraum von 4799 cm³ und einer Nennleistung von 270 kW (367 PS) verwendet. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 290 km/h, die Beschleunigung 0 auf 100 km/h bei 4,6 s.

Das nur 1240 kg schwere Fahrzeug ist 4,23 m lang, 1,85 m breit und 1,19 m hoch.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Wiesmann Auto-Sport aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Auf dieser Seite sind auch Versionen und Autorenangaben verzeichnet.

Kartendrucker für die Bedruckung von Plastikkarten. Bedrucken Sie ISO Plastikkarten direkt vom PC aus. Als Kundenkarte, Mitgliedsausweis oder Zutrittskontrolle. 10-30 Sekunden pro Karte. Software inklusive.