Ford Mondeo VIN (Fahrgestellnummer) entschlüsseln / decodieren

 Mondeo VIN (Fahrgestellnummer) entschlüsseln / decodieren

Ford Mondeo von 11/00 bis 4/07: So wird´s gemacht - Band 128

Fahrgestellnummer entschlüsseln (decodieren)

VEHICLE IDENTIFICATION NUMBER

 So wird's gemacht: So wird's gemacht. AUDI A4 ab 11/00 / AUDI A4 Avant ab 10/01. Pflegen - warten - reparieren: Bd 127

Fahrzeug-Identifikations-Nummer (VIN) Ford Mondeo

1 - VIN-Stellen 1, 2 und 3 - Welt-Hersteller-Kennzeichen
2 - VIN-Stellen 5 und 6 - Immer X
3 - VIN-Stellen 7 und 8 - Hersteller und Montagewerk
4 - VIN-Stelle 9 und 10 - Modell
5 - VIN-Stelle 11 - Baujahr
6 - VIN-Stelle 12 - Baumonat
7 - VIN-Stellen 13 bis 17 - Laufende Fahrzeugnummer
8 - VIN-Stellen 4 und 10 – Karosserietyp



VIN-Stellen 1, 2 und 3 - Welt-Hersteller-Kennzeichen

Code Hersteller
WF0 Ford Werke AG., Deutschland (europäische Fahrzeuge)

VIN-Stellen 4 und 10 - Karosserietyp

Code Karosserietyp
W Turnier
4 4-Türer
5 5-Türer

Stellen 5 und 6 - Immer X

VIN-Stellen 7 und 8 - Hersteller und Montagewerk

Code Hersteller und Montagewerk
GA Köln/Deutschland
GB Genk/Belgien

VIN-Stelle 9 und 10 - Modell

Code Modell
B Mondeo

W Turnier

VIN-Stelle 11 - Baujahr

Code Baujahr
Y 2000
1 2001
2 2002
3 2003
4 2004
5 2005

VIN-Stelle 12 - Baumonat

Baumonat 2000 2001 2002 2003 2004 2005
Januar B J L C B J
Februar R U Y K R U
März A M S D A M
April G P T E G P
Mai C B J L C B
Juni K R U Y K R
Juli D A M S D A
August E G P T E G
September L C B J L C
Oktober Y K R U Y K
November S D A M S D
Dezember T E G P T E

VIN-Stellen 13 bis 17 - Laufende Fahrzeugnummer (5-stellig)

VIN-Aufkleber (exemplarisch) oder Typenschild


Pos. Teile-Nr. Beschreibung


1 - Zulassungsnummer
2 - Fahrzeug-Identifikations-Nummer (VIN)
3 - Fahrzeuggesamtgewicht
4 - Zuggesamtgewicht
5 - Zulässige Achslast vorn
6 - Zulässige Achslast hinten
7 - Rauchwert (nur Diesel)
8 - Modellvarianten
9 - Bezeichnung
10 - Abgasnormen
11 - Lackierung
12 - Codes - innerer Trim
13 - Achsübersetzung
14 - Getriebecode
15 - Motorcode
16 - Lenkung

Stelle 1 bis 6: Fahrzeug-Zertifikationsnummer

Stelle Beschreibung
Position 1: Nationale oder EU-Zulassungsnummer Eine Codierung, die durch die  Gesetzgebung in bestimmten Ländern gefordert wird.
Position 2: Fahrzeug-Identifikations-Nummer (VIN) Fahrzeug-Identifikations-Nummer.
Position 3: Fahrzeuggesamtgewicht Gibt das zulässige Gesamtgewicht an für die Länder, in denen dies gefordert ist.
Position 4: Zuggesamtgewicht Gibt das maximal zulässige Gesamtgewicht von Zugfahrzeug und Anhänger oder Wohnwagen an.
Position 5: Zulässige Achslast vorn Maximal zulässige Belastung der Vorderachse des Fahrzeugs.
Position 6: Zulässige Achslast hinten Maximal zulässige Belastung der Hinterachse des Fahrzeugs.

Position 7: Rauchwert (nur Diesel)

Code Rauchwert
- -

Position 8 und 9 Modellvarianten

Code Variante
B4Y 4-Türer
B5Y 5-Türer
BWY Turnier

Position 10: Abgasnorm

Code Abgasnorm
E 1504
S 2000 EEC
7 Stufe IV

Position 11: Lackierung

Code Lackierung
A Royal-Grau
B Diamant-Weiß
C Colorado-Rot
D Torino-Blau
E Atlantik-Blau
F Aquarius Metallic
G Panther-Schwarz
H Indianapolis-Blau
I Deep Rosso Red
K Lugano-Blau
L Platinum Metallic
M Graphit-Grau
N Neptun-Grün
O Octane Blue
P Tundra-Grau
Q Metropolis-Blau
R Monza-Rot
S Sahara Metallic
T Venezia-Rot
U Smaragd-Grün
V Deep Navy
1 Salsa-Rot
2 Stahl-Grau
3 Dschungel-Grün
4 Tundra-Grau
5 Karibik-Blau
6 Kristall-Silber
7 Cosmic-Silber
8 Kristall-Blau
9 Kanada-Grün

Position 12: Codes - innerer Trim

Code Innerer Trim
AA Aria - Anthrazit
CE Linea - Camel
CR Alcantara - Camel
CS Aras - Camel
CT Tria - Camel
CV Verona - Graicamel
DE Linea - Medium Flight
DS Aras - Medium Flight
EB Basket - Ebony
EC Majestic - Ebony
EE Linea - Ebony
EK Kenzo - Ebony
EL Leder - Ebony
EP Leder - Ebony
ER Alcantara - Ebony
ES Aras - Ebony
ET Tria - Ebony
EV Verona - Graiebony
FV Verona - Grailight
GB Basket - Light Graphite
GL Leder - Light Graphite
IL Leder - Monza-Rot
IV Verona - Graiinfra Red
ML Leder - Midnight
mm Mars - Midnight Blue
PB Basket - Light Parchment
PK Kenzo - Light Parchment
PL Leder - Light Parchment
PM Mars - Light Parchment
RZ Zeus - Spanisch-Rot
SZ Zeuz - State Blue

Position 13: Achsübersetzung

Code Achsübersetzung
A 3,867/2.762 (a)
F 4,071/2.850 (a)
M 4,357/3.05 (a)
1 3,71
2 3,49
3 4,06
4 3,82
5 4,23
7 3,41
8 3,56
9 3,92

a) Das 6-Gang-Schaltgetriebe (MMT6) verfügt über zwei Abtriebswellen. Die Gänge 1, 2, 3 und 4 verfügen über eine höhere Achsgetriebeübersetzung. Gänge 5, 6 und Rückwärtsgang verfügen über eine niedrigere Achsgetriebeübersetzung.

Position 14: Getriebe-Code

Code Getriebe
F 6-Gang-Schaltgetriebe MMT6
Q 5-Gang-Schaltgetriebe MTX75
6 4-Gang-Automatikgetriebe CD4E
T 5-Gang-Automatikgetriebe 5F31J, Durashift 5-tronic

Position 15: Motorcode

Code Motor
F 1.8L Duratec-SCi
G 1.8L Duratec-HE (81 kW/110 PS)
H 1.8L Duratec-HE (92 kW/125 PS)
J 2.0L Duratec-HE
S 2.5L Duratec-VE
U 3.0L Duratec-ST
5 2.0L DuraTorq-Dl/TDDi (66 kW/90 PS)
6 2.0L DuraTorq-Dl/TDDi (85 kW/115 PS)
7 2.0L DuraTorq-TDCi (85 kW/115 PS)
8 2.0L DuraTorq-TDCi (96 kW/130 PS)

Position 16: Lenkung

Code Ausführung
1 Linkslenker-Fahrzeuge
2 Rechtslenker-Fahrzeuge