Hyundai ix55 (2008-)

Der Hyundai ix55 ist ein SUV der Marke Hyundai, das seit Frühjahr 2009 in Europa angeboten wird. Mit dem ix55 führt Hyundai in Europa seine neuen Modellbezeichnungen in Ziffernform fort. Als größere und komfortablere Variante des Santa Fe löst er größenmäßig den inzwischen eingestellten Terracan ab. Der Verkaufsstart war in Korea Oktober 2006 und in den Vereinigten Staaten 2007. Auf diesen beiden Märkten wird das Fahrzeug unter der Bezeichnung Veracruz vertrieben. Der Name bezieht sich auf die Stadt Veracruz in Mexiko.

Nylongarage Vollgarage Ganzgarage VAN / SUV für Hyundai Santa Fe ix55 ix 55 Starex

Technik

Der ix55 stellt eine verlängerte Version des Hyundai Santa Fe dar. Er wird als 2WD mit einer angetriebenen Vorderachse oder als 4WD (Allradantrieb) angeboten. Zur Kraftübertragung kommt ein neu entwickeltes 6-Gang-Automatikgetriebe zum Einsatz.

Motoren

Der in den USA unter Veracruz bezeichnete ix55 wird ausschließlich mit einem 3,8-l-V6-Motor mit 191 kW (260 PS) angeboten, der ebenfalls im Hyundai Azera und im Hyundai Entourage Verwendung findet.

Um hinsichtlich der Umweltverträglichkeit in Europa ebenfalls Absatzmöglichkeiten für den ix55 zu schaffen, entwickelte Hyundai den ersten V6-Dieselmotor in seiner Firmengeschichte. Dabei handelt es sich um einen 3,0-l-V6-Commonraildiesel. Dieser leistet 176 kW (239 PS) und bringt es auf konstant 451 Nm bei 1750–3500 U/min. Die Maximalleistung liegt bei 3800 U/min.

 

 

Daten

Der Dieselverbrauch des Sechszylinders liegt nach ECE-Verbrauchsnorm bei 12,4 l/100 km innerorts, 7,6 l/100 km außerorts und 9,4 l/100 km kombiniert.

Ausstattung

Der ix55 wird in den Ausstattungsvarianten Comfort und Premium angeboten, der Veracruz in den Ausstattungsvarianten GLS, SE und Limited. Bei allen drei Varianten ist eine dritte Sitzreihe serienmäßig.

Hyundai bietet eine umfangreiche serienmäßige Sicherheitsausstattung an, zu der u.a. eine Stabilitätskontrolle, Front- und Seitenairbags für alle drei Sitzreihen sowie Seitenaufprallschutz gehören. Im Grundpreis enthalten ist eine umfangreiche Innenausstattung (u.a. mit Tempomat, Klimaanlage und Lederausstattung ab SE-Variante).

In den USA kostet der ix55, der dort unter der Bezeichnung Veracruz angeboten wird, zwischen ca. 26.300 $ für das GLS-Modell mit Frontantrieb und 34.000 $ für die Limited-Version mit Vierradantrieb.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Hyundai ix55 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Auf dieser Seite sind auch Versionen und Autorenangaben verzeichnet.