Drucken
Kategorie: Mazda CX-9

Der Mazda CX-9 ist ein SUV mit bis zu sieben Sitzplätzen des japanischen Automobilherstellers Mazda, der am 12. April 2006 auf der New York International Auto Show vorgestellt wurde. Als Antrieb dient ein neuer 3,5-l-V6-MZI-Benzin-Motor, als Getriebe steht ein 6-Stufen-Automatikgetriebe zur Verfügung. Angetrieben werden sowohl Vorder- als auch Hinterachse, optional auch nur die Vorderachse. Nach derzeitigen Plänen soll der CX-9 ausschließlich in den USA, nicht aber auf dem europäischen Markt angeboten werden. Der Allroader wird im Werk Ujina, in der Nähe der Mazda-Zentrale in Hiroshima, produziert.

Anhängerkupplung Mazda CX-9 american version 2007- starr +E-Satz

Die Markteinführung in den USA fand Anfang 2007 statt. Er wird auch in Russland angeboten, wo der Absatz aber so gering ist, dass zirka 250 Modelle nach Deutschland kommen.

Im September 2009 erhielt der CX-9 ein Facelift.

 

 

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Mazda CX-9 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Auf dieser Seite sind auch Versionen und Autorenangaben verzeichnet.