Der Opel Ampera ist ein Plug-in-Hybrid-Fahrzeug von General Motors, das vom Herbst 2011 an in Europa angeboten werden soll.[3] Der Ampera wurde im März 2009 auf dem Genfer Auto-Salon vorgestellt. Er ist technisch identisch mit dem amerikanischen Chevrolet Volt und dem Schwestermodell Vauxhall Ampera, welches parallel zu dem Opel-Modell im englischen Werk der GM Manufacturing Luton vom Band rollen wird. Die Produktion des Ampera hätte laut ersten Presseberichten im Bochumer Opel-Werk stattfinden sollen. Auf Grund der Finanzkrise und den Bestrebungen Opels sich von General Motors zu lösen, sollte das Modell dann schließlich im Detroiter Hamtramck-Werk gebaut werden. Mittlerweile übernahm dann aber Vauxhall Motors die Endmontage der Fahrzeuge für die europäischen Märkte.

OPEL AMPERA 2011 DIAMOND WEISS 1/43 MOTORART MODELLAUTO MODELL AUTO

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.